Verkaufsdokumentation

VERKAUFSDOKUMENTATION
NEUBAU DOPPELEINFAMILIENHAUS
RÄCKHOLDER
4632 TRIMBACH
Homeplaner GmbH
Gysschlossweg 2
4710 Balsthal
[email protected]omeplaner.ch
www.homeplaner.ch
INHALT
SITUATION
Seite 03
GESAMTPROJEKT
Seite 04 - 07
GRUNDRISSE
Seite 08 - 10
KURZBAUBESCHRIEB
Seite 11 - 12
PREISLISTE / KONTAKT
Seite 13
SITUATION
54
43
58
56
rgs
Dürrenbe
45
trasse
25
57
HAUS HAUS
A
B
8
Räckholder
23
3
5
ss
e
7
Fr
o
bu
rg
str
a
21
19
Ro
ss
b
17
er
gb
ac
h
a
19
2a
13
Massstab 1:1'000
03 / 13
UNTERGESCHOSS / UMGEBUNG
HAUS B
Carport
für 3 PPZ
Carport
für 3 PPZ
Fussweg
HAUS A
Vorplatz
Ers
(Ge chlies
sta sun
ltun gst
gsp rass
lan
e
)
Massstab 1:200
Räckholder
04 / 13
ERDGESCHOSS / UMGEBUNG
Grünfläche
HAUS A
HAUS B
Sitzplatz
Grünfläche
Fussweg
Sitzplatz
Vorplatz
Ers
(Ge chlies
sta sun
ltun gst
gsp rass
lan
e
)
Massstab 1:200
Räckholder
05 / 13
OBERGESCHOSS / UMGEBUNG
Grünfläche
HAUS A
HAUS B
Balkon
Fussweg
Balkon
Vorplatz
Ers
(Ge chlies
sta sun
ltun gst
gsp rass
lan
e
)
Massstab 1:200
Räckholder
06 / 13
ANSICHTEN
FASSADE SÜDWEST
FASSADE NORDWEST
Massstab 1:200
FASSADE SÜDOST
07 / 13
UNTERGESCHOSS
HAUS A
HAUS A
HAUS B
5
4
5
3
3
4
01
02
03
04
05
Abstellraum
Hobbyraum
Gang
Waschen/Keller
Technikraum
Bruttogeschossfläche
11.50
16.00
09.00
17.50
07.00
m2
m2
m2
m2
m2
73.35
m2
11.50
16.00
09.00
17.50
07.00
m2
m2
m2
m2
m2
73.35
m2
HAUS B
2
1
1
2
01
02
03
04
05
Abstellraum
Hobbyraum
Gang
Waschen/Keller
Technikraum
Bruttogeschossfläche
Eingang
Eingang
Umgestaltungen der
Grundrisse und Extras nach
Belieben, sind je nach
Wunsch möglich.
Massstab 1:100
08 / 13
ERDGESCHOSS
HAUS A
HAUS A
Eingang
05
06
07
08
HAUS B
5
6
6
5
Eingang
WC
Wohnen
Sitzplatz
11.50
04.00
41.50
41.00
m2
m2
m2
m2
73.35
m2
11.50
04.00
41.50
41.00
m2
m2
m2
m2
73.35
m2
Eingang
Bruttogeschossfläche
HAUS B
7
7
05
06
07
08
Eingang
WC
Wohnen
Sitzplatz
Bruttogeschossfläche
8
8
Umgestaltungen der
Grundrisse und Extras nach
Belieben, sind je nach
Wunsch möglich.
Massstab 1:100
09 / 13
OBERGESCHOSS
HAUS A
HAUS A
12
HAUS B
13
13
12
09
10
11
12
13
14
Gang
Zimmer I
Zimmer II
Zimmer III
Bad
Balkon
Bruttogeschossfläche
9
11
10
9
10
m2
m2
m2
m2
m2
m2
73.35
m2
03.00
14.00
14.00
17.00
08.00
23.00
m2
m2
m2
m2
m2
m2
73.35
m2
HAUS B
11
09
10
11
12
13
14
Gang
Zimmer I
Zimmer II
Zimmer III
Bad
Balkon
Bruttogeschossfläche
14
03.00
14.00
14.00
17.00
08.00
23.00
14
Umgestaltungen der
Grundrisse und Extras nach
Belieben, sind je nach
Wunsch möglich.
Massstab 1:100
10 / 13
KURZBAUBESCHRIEB
BETONARBEITEN
Fundamentplatte unter Erdgeschoss, Decken,
Aussenwände gegen Erdreich und Stützmauern
in Stahlbeton nach Angabe Bauingenieur.
MAURERARBEITEN
Fassadenmauerwerk; Backstein mit verputzter
Aussenwärmedämmung gemäss Energievorschrift. Innenwände; Backstein und
Kalksandstein 12.5 bis 15cm.
FENSTER UND FENSTERTÜREN
Kunststoff-Fenster mit 3-fach Wärmeschutzverglasung gemäss Energievorschrift,
innen weiss, aussen einbrennlackiert nach
bewilligtem Farbkonzept (RAL-Farbe dunkelgrau).
INNENTÜREN
Metall- oder Holzzargen mit Gummidichtung,
beschichtete Türblätter. Farbauswahl gemäss
Standardkollektion des Unternehmers.
AUSSENTÜREN UND SCHLIESSANLAGEN
Haustüren: Holz- oder Kunststofftüren mit AluBeplankung einbrennlackiert, Gummidichtung,
Spion und seitliche Verglasung, Farbe gemäss
bewilligtem Farbkonzept.
Sicherheitsschliessanlage für Haustür.
SPENGLERARBEITEN
Ausführung in Cr-Ni-Stahl matt.
BEDACHUNGEN
Flachdach, nicht begehbar mit bituminöser
Abdichtung als Warmdach. Rundkies oder
extensive Begrünung gemäss behörderlichen
Vorschriften. Terrasse mit Zementplatten.
SONNENSCHUTZ
Leichtmetall-Lamellenstoren oder Raffstoren bei
allen Fenstern, Bedienung elektrisch.
Farbe nach bewilligtem Farbkonzept.
ELEKTROANLAGEN
Elektroinstallationen gemäss Projekt Elektroplaner. Grundsätzlich 1xT&T/1xTV in den
Zimmern und Wohnen/Essen. Pro Raum
1x Schalter mit Steckdose, 1x Lampenstelle,
1x Dreifachsteckdose, in den Zimmern
2x Dreifachsteckdosen. 6 Einbauleuchten (LED)
im Küchenbereich sowie 1x Leuchte
im Technikraum und Keller. Technische
Einrichtungen gemäss Vorschriften betriebsfertig
abgegeben.
HEIZUNGSANLAGEN
Fussbodenheizung Einzelraumsteuerung. LuftWasser-Wärmepumpe mit Wärmespeicher.
LÜFTUNGSANLAGEN
Kontrollierte Wohnungslüftung auf Wunsch,
nicht im Verkaufspreis eingerechnet.
Waschmaschine und Tumbler im Untergeschoss.
Wasserhahn beim Garten (Sitzplatz und
Erdgeschoss). Extras und Umgestaltung in den
Nassräumen möglich.
KÜCHEN
Hochwertige Einbauküche mit Granitabdeckung.
Kunstharz belegte Fronten und Tablare. Farben
gemäss Standardkollektion Unternehmer.
Hoch- sowie Unterbauschränke (Kochinsel) mit
komfortablen Vollauszugschubladen und
Schliessdämpfung, modernes obenliegendes
Kombigerät (Backofen), Keramik-Kochfeld,
Geschirrspülmaschine, Kühlschrank mit
separatem Gefrierabteil und Dunstabzughaube.
Grosse Farb- und Materialauswahl mit Extras
nach Belieben.
SCHREINERARBEITEN
Einbaugarderobe im Eingangsbereich. Hochschränke mit Tablar sowie offener Bereich mit
Kleiderstangen. Kunstharz belegte Fronten und
Tablare, Farben gemöss Standardkollektion
Unternehmer.
METALLBAUARBEITEN
Handlauf Terrassen mit Flachstahlprofile oder
CNS-Rohr.Gitterroste bei sämtlichen Lichtschächten.
Briefkasten nach Vorschrift.
SANITÄRANLAGEN
Apparate weiss, moderne und verchromte
Armaturen sowie Garnituren.
11 / 13
KURZBAUBESCHRIEB
PLATTENARBEITEN UND BODENBELÄGE
Sämtliche Zimmer mit hochwertigem Parkett,
Wohnen / Essen / Kochen mit Keramikplatten
belegt. Wände und Böden in sämtlichen Nassräumen und Küche mit Keramikplatten belegt.
Badezimmer-Wände im Bad- und Duschbereich
bis 2m-Höhe belegt.
(Auf Wunsch können die Beläge beliebig
geändert werden).
Technik- und Kellerräume mit Zementüberzug.
MALERARBEITEN UND BAUREINIGUNG
Das Haus wird komplett mit lösungsmittelfreier Dispersionsfarbe weiss oder nach
Wunsch gestrichen. Sämtliche Innenräume mit
Endreinigung, aussen besenrein.
UMGEBUNG
Gartensitzplätze mit Zementplatten belegt.
Gehwege und Plätze mit Sickerverbundsteinen.
Carportplätze mit Asphaltbelag oder Sickerverbundsteinen. Horizontale Flächen mit
Rasensaat.
Grundbepflanzung sofern dies der bewilligte
Umgebungsplan vorschreibt.
BAUNEBENKOSTEN
Baubewilligungsgebühren, Zivilschutzabgabe,
Geometer und dgl. sind im Preis enthalten.
Baugespannkosten und Anschlussgebühren für
Kanalisation, Elektro, Wasser, Telefon und dgl.
sind im Preis enthalten.
Bauversicherungen sind im Preis enthalten.
Errichten von Hypotheken sind im Preis nicht
enthalten. Gemäss jeweiliger Bank, direkte
Verrechnung und zu Lasten der Bauherrschaft.
Notar- und Grundbuchkosten sind im Preis
enthalten.
Baukreditzinsen und Bankspesen sind im Preis
nicht enthalten, direkte Verrechung zu Lasten der
Bauherrschaft.
ÜBRIGES
Das Projekt kann auf Wunsch geändert werden.
Die Parzelle kann auch mit einem Einfamilienhaus
überbaut werden.
(Mehr Infos auf Seite 14).
Das Projekt kann über uns als Generalunternehmen oder direkte Verrechnung über
das Bankkonto gebaut werden.
12 / 13
PREISLISTE & KONTAKT
OBJEKT
ZIMMER
HNF
NNF
ANF
INNENPARKPLÄTZE
AUSSENPARKPLÄTZE
PREIS
Haus A
Haus B
5.5-Zi.
5.5-Zi.
152.00 m2
152.00 m2
45.00m2
45.00m2
64.00m2
64.00m2
0
0
3
3
795'000.00 Fr.
795'000.00 Fr.
ÜBRIGES
Die Parzelle kann auch mit einem anderen Haustyp (Einfamilienhaus) ab 985'000.00 Fr. überbaut werden.
Grundstückfläche total
Bruttogeschossfläche UG
Bruttogeschossfläche EG
Bruttogeschossfläche OG
Bruttogeschossfläche Total
Grünfläche (Rasenanteil)
734.00 m2
73.35 m2
73.35 m2
73.35 m2
220.05 m2
350.00 m2
ALLGEMEIN
Die Wohnungsflächen-Angaben HNF sind gemäss SIA Norm 406/2003 und entsprechen den
Circa-Massen.
HNF bedeutet Hauptnutzfläche: Wohnfläche innen, ohne Mauerwerk, ohne Sitzplatz, ohne Rasenflächen.
NNF bedeutet Nebennutzfläche für Carport-, Keller-, Wasch- und Technikräume.
ANF bedeutet Aussennutzfläche und beinhaltet die Terrassen- und Sitzplatzflächen exkl. restl.
Rasenflächen.
VERKAUF
HOMEPLANER GMBH
Gysschlossweg 2
4710 Balsthal
079 599 58 13
[email protected]
AUSFÜHRUNG
HOMEPLANER GMBH
Gysschlossweg 2
4710 Balsthal
079 599 58 13
[email protected]
ARCHITEKTUR, PLANUNG UND BAULEITUNG
HOMEPLANER GMBH
Gysschlossweg 2
4710 Balsthal
079 599 58 13
[email protected]
13 / 13