PDF

6
WOCHEN
FRÜHLINGSGESUNDHEITS
TRAINING
79
Euro.*
für
frühlingsfür alle, die sich len!
ol
frisch fühlen w
dung.
sbin
en ohne Vertrag
erbindlich test
*6 Wochen unv
30.04.2017
6 WOCHEN
Angebot gültig
bis
FÜR EIN SCHMERZFREIES + GESUNDES LEBEN.
ALLES DREHT SICH UM IHR WOHLBEFINDEN.
Nutzen Sie den frischen Frühlingswind und tun Sie energiegeladen und motiviert etwas für Ihre Gesundheit und
sorgen so für ein Leben mit mehr Wohlbeinden, weniger
Schmerzen, gestärkter Muskulatur und geringerem Körperfettanteil. Dafür brauchen Sie nicht mal viel Zeit:
2 x 35 Minuten pro Woche reichen aus!
te Ihre Bewegungen, um falsche Abläufe zu vermeiden.
Gesundheitliche Einschränkungen werden bei den Einstellungen berücksichtigt.
DER KOMFORT:
Die milon-Geräte sind elektronisch gesteuert und
passen sich automatisch den vorprogrammierten Einstellungen an, die auf einer
praktischen Chipkarte gespeichert
sind. Sie müssen sich keine Einstellungen merken oder lästigen Bedienungsanleitungen folgen – nur die
Chipkarte einstecken und los geht‘s!
DAS PRINZIP:
Trainieren Sie an acht Geräten in
nur 35 Minuten. Dabei werden
Ausdauer- und Krafttraining geschickt kombiniert. Das ist nicht
Minuten
nur abwechslungsreich, sondern
für Ihre
DIE EFFEKTE:
auch sportwissenschaftlich ausGesundheit
Sie nutzen den Frühling efektiv, sicher
geklügelt. Denn Sie trainieren in
und einfach für Ihre Gesundheit – egal
kurzen Intervallen mit individuellen
wie alt Sie sind oder welches TrainingsniOptimalbelastungen. Diese werden
veau Sie haben. Bei regelmäßigem Training
bei Trainingsstart – mithilfe des Phywerden sich Ihr Körpergefühl und Ihre Haltung
sioAktiv-Teams – an jedem Gerät an das
optimieren, Sie fühlen sich itter und vitaler, einige
persönliche Leistungsniveau angepasst, soBlutwerte können sich verbessern, die Muskulatur wird gedass die Belastung herausfordert, aber nicht überforstärkt, Fett abgebaut, die Figur geformt und Schmerzen abdert. Im Laufe der Zeit steigert sie sich stetig, um immer
gebaut. So fühlen Sie sich rundum frühlingsit.
neue Trainingsreize zu setzen. Dabei führen die Gerä-
35
6
WOCHEN
FRÜHLINGSGESUNDHEITS
TRAINING
79
Euro.*
für
frühlingsfür alle, die sich llen!
o
frisch fühlen w
ng.
OPTIMALE BETREUUNG
ALSO SETZEN SIE SCHNELL IHR GESUNDHEITSZIEL IN
setzt voraus, dass wir nur eine begrenzte Anzahl von Teil-
DIE TAT UM UND MELDEN SIE SICH NOCH HEUTE AN:
nehmern bei unserem Trainingsprogramm begleiten kön-
✆ 09203 68 60 388
nen. Deshalb ist die Teilnahme limitiert auf 60 Personen!
IHRE ERSTE ADRESSE FÜR PRÄVENTION UND THERAPIE
Happy Physio (Inh. Petra Dörnhöfer)
Kulmbacher Str. 51 95512 Neudrossenfeld
Tel. 09203 - 68 60 388
www.happy-physio.de [email protected]
·
·
© Copyright by Motion One GmbH 2017
Text, Layout und Gestaltung by Motion One GmbH
Achtung: Die Teilnahme ist begrenzt!
ndu
ohne Vertragsbi
erbindlich testen
*6 Wochen unv
30.04.2017
bis
Angebot gültig
HIER INFORMIEREN UND GESUND IN DEN FRÜHLING
Happy Physio (Inh. Petra Dörnhöfer)
Tel. 09203 - 68 60 388
www.happy-physio.de
LASSEN SIE IHRE GESUNDHEIT
AUFBLÜHEN!
Knackiger Körper statt knackender Gelenke
Schmerzfrei und gelenkit in die warme Jahreszeit
MIT MUSKELKRAFT GEGEN MÖGLICHE SCHMERZEN
Zwickt, zwackt und knackt es auch manchmal in Ihren Ge-
Stärken Sie Ihre
Muskeln und Gelenke
und werden Sie
it für alle
FrühlingsAktivitäten!
lenken? Dann sind Sie nicht allein. Gerade mit fortschreitendem Alter nehmen die Schmerzen in den Gelenken
– besonders häuig in Knien und Hüfte – stark zu. Degenerative Erkrankungen wie Arthrose, bei der die schützende
Knorpelschicht im Gelenk verschleißt, können die Lebensfreude und die Lust auf Bewegung deutlich einschränken. Dabei ist gerade Bewegung das Mittel der Wahl, um
der Erkrankung kraftvoll entgegenzuwirken. Denn Sport
fördert nicht nur die Durchblutung sowie den (Gelenk-)
Stofwechsel und baut belastendes Übergewicht ab, sondern stärkt vor allem die Muskulatur, das nötige Stützwerk,
das den Druck von den Gelenken nimmt.
STABILISIERTE GELENKE GEGEN FEHLHALTUNGEN
Zwar wird ein Gelenk in erster Linie durch zwei aufeinandertrefende Knochen geformt, doch die umgebenden
Muskeln, Bänder und Sehnen halten es erst stabil. Mit zunehmendem Alter nimmt die Muskelmasse jedoch ab. Hier
können Sie mit geeignetem Training aktiv gegensteuern.
Gestärkte Muskeln stabilisieren und führen die Gelenke,
sodass Fehlhaltungen vermieden und Schmerzen verringert werden.
Auch Menschen, die unter Osteoporose (Knochenabbau)
Kraftvoll und gesund in den Frühling
mit nur 2 x 35 Minuten in der Woche
leiden, proitieren von gezieltem Training. Selbst Bandscheiben werden durch körperliche Aktivität besser mit
Nährstofen versorgt und bleiben so elastisch, um die
Wirbelkörper abzupufern. Bewegung ist also fast immer
eine gute Idee. Achten Sie jedoch unbedingt auf die rich-
RAUS AUS DEM WINTERSCHLAF
IDEALES TRAINING MIT FACHLICHER UNTERSTÜTZUNG
tige Ausführung, um Fehlbelastungen zu vermeiden. Wir
Hören Sie ihn auch, den Weckruf des Frühlings, der uns
Doch laufen Sie nicht gleich unüberlegt los, denn der
beraten und unterstützen Sie gern. Rufen Sie gleich an!
kraftvoll aus der Winterruhe reißt? Dann ignorieren Sie
Winter könnte Spuren hinterlassen haben. Feiertags-
ihn nicht und nutzen Sie die motivierende Frühjahrsener-
essen und die Kälte setzten dem Körper zu, was nicht
gie, um etwas für sich und Ihre Gesundheit zu tun. Dafür
selten in Schmerzen und Kreislaufproblemen mündet.
Das läuft ja wie geschmiert!
brauchen Sie noch nicht mal viel Zeit: 2 x 35 Minuten pro
Umso wichtiger ist es, dass Sie Ihr Training überlegt an-
Woche reichen aus, um Muskulatur aufzubauen, Rücken
gehen und sich nicht zu viel zumuten. Doch keine Sor-
Bleiben Sie beweglich trotz Arthrose
und Gelenke zu stärken, und sich it für aufregende Früh-
ge, wir stehen Ihnen zur Seite. Mit den milon Gesund-
BEWEGUNG ALS GELENKSCHMIERMITTEL
lingsaktivitäten zu machen.
heitszirkel erhalten Sie ein maßgeschneidertes Training,
Arthrose ist die wohl häuigste Gelenkerkrankung in
das sich optimal an Sie anpasst. Auch auf mögliche
Deutschland. Dabei verschleißt die abpufernde Knor-
WECKRUF FÜR KÖRPER UND GEIST
Schmerzen und Einschränkungen gehen wir gezielt ein
pelschicht im Gelenk, die für reibungslose Bewegung
Die dunklen Wintermonate, in denen man es sich auf
und stärken Ihnen mit physiotherapeutischer Unterstüt-
sorgt, sodass die Knochen aufeinanderreiben. Durch
dem Sofa gemütlich gemacht hat, sind vorbei. In der
zung im wahrsten Sinne des Wortes den Rücken. Nur
die empindliche Knochenhaut ist das mit oft starken
Natur spürt man intensive Aufbruchstimmung. Die Tie-
2 x 35 Minuten pro Woche reichen aus, um Körperfett
Schmerzen verbunden, unter denen die Betrofenen
re kommen aus Ihrem Winterversteck und die Blümchen
ab- und Muskulatur aufzubauen, das Herz-Kreislauf-
zum Teil erheblich leiden. Häuig meiden sie deshalb
strecken Ihre Blüten in den blauen Frühlingshimmel, um
System zu stärken, Rücken und Gelenke zu entlasten,
unnötige Bewegungen, um den Schmerzen Einhalt zu
die warmen Sonnenstrahlen zu genießen. Auch uns Men-
Schmerzen zu reduzieren und den Stofwechsel anzu-
gebieten. Dabei ist genau das Gegenteil besonders
schen tut das stärkere Licht des Frühlings richtig gut.
kurbeln. So werden Sie it für wunderbare Frühlingserleb-
hilfreich, denn nur durch Bewegung wird der Knor-
Der Lichtmangel im Winter hat uns den Antrieb genom-
nisse. Sind das nicht gute Aussichten? Dann machen Sie
pel ausreichend mit Nährstofen und Flüssigkeit ver-
men, doch jetzt fühlen wir uns energiegeladen, motiviert
doch gleich ein Probetraining mit uns aus. Wir freuen uns
sorgt. Schont sich der von Arthrose Betrofene, wird
und leistungsbereit. Das ist die beste Zeit des Jahres, um
auf Sie!
der ohnehin raue Knorpel noch spröder, die Schmier-
Bewegungsvorhaben in die Tat umzusetzen. Nie war es
funktion durch die Gelenklüssigkeit nimmt ab und
leichter, aktiv zu werden!
die Beschwerden nehmen zu.