Pfarrbrief vom 05.03. bis 12.ß3.2017

Bad Laer
Messintentionen Bad Laer
Samstag (04.03.) LuV Fam. Bernhard Aulenbrock; LuV Fam. Heinz Conrad;
++Ehel. Johannes u. Angela Frielinghaus u. LuV Fam. Heinr. Redecker; +Maria
Tewes-Kampelmann; 1. JM +Josefa Oertlinger; +Wilhelm Merten,Mü;
Sonntag (05.03.)
LuV Fam. Franz Pott u. +Sohn Friedhelm u. +Tochter Hannelore; +Matthias Niebrügge; LuV Fam. Glosemeyer; 1. JM +Josefa Oertlinger; +Maria Hartmann; +JM
+Heinrich Laermann,Ha; +Wilhelm Hehmann; ++Ehel. Isidor u. Maria Oberhülsmann; LuV Fam. Hermann u. Paul Kl. Börger; LuV Fam. Bissing; Leb. Fam. Pfanstil; +Kurt Siever u. ++Friedr. u. Anna Vogelpohl;
Dienstag (07.03.) LuV Fam. Franz Paul,Ha; ++Bernhardine u. Franz Bevermann;
+Margarete Gramann;
Mittwoch (08.03.) +Bernhard Schowe; LuV Fam. Linder; JM Sophia Engbert;
Freitag (10.03.) ++Ehel. Änne u. Josef Beermann; +B. Wahlmeyer;
Samstag (11.03.) ++Johannes, Maria u. Hermann Klare; LuV Fam. Leo Gahl;
+Heinz Höllmann; LuV Fam. Bernhard Pohlmann; 1. JM +Maik Schulte; ++Claudia
u. Josef Menke;
Messdiener/innen- und Lektor/innen-Plan Bad Laer
Di. (07.03.)
Mi. (08.03.)
14:30 Uhr:
19:00 Uhr:
J. Weiner – M. Meißner
J. Wewelkamp – Felix Knemeyer
T. Beering – P. Möller
Lektor: F. Dimek
Sa. (11.03.)
18:00 Uhr: J. Holkenbrink – M. Meyer
A. K. Kersten – K. Pille
G. Hartmann – A. Niebrügge
Lektor: R. Kersten
So. (12.03.)
9:00 Uhr: Kreuz: S. Pelke
J. T. Brandt – L. Engbert
F. Beutelmann – S. Pelke
Magnus Schowe – S. Niemann
Simon Wellmeyer – S. Obermeyer
Lektor: M. Babilon
15:00 Uhr: Taufe l. Hartmann – A. Franke
Sonderdienste: A. Attermeier, S. Wellmeyer, M. Lemper
Anschriften und Öffnungszeiten
Bad Laer
Remsede
8098-0, Fax: 8098-29
Pfarrbüro: Am Kirchplatz 2, 49196 Bad Laer,
e-Mail: [email protected] Internet: www.kalare.de
Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 9:00–11:00 und Do. 15:00–18:00 Uhr
Pfarrbüro: Hauptstr. 46, 49196 Bad Laer-Remsede,
+ FAX 37166
e-Mail: [email protected] Internet: www.kalare.de
Öffnungszeiten: Do. 9:30 – 10:30 Uhr und 15:00 – 17:30 Uhr
05. März 2017
Kath. Kirchengemeinden
Nr. 08/2017
Liebe Gemeindemitglieder, liebe Leserinnen und Leser!
Im Jahr 325 n. Chr. legte das Konzil von Nicäa den Ostertermin fest - den ersten
Sonntag nach dem ersten Frühlingsvollmond - und schrieb ein vorangehendes
40-tägiges Fasten vor.
Moses nahm auf dem Berg Sinai 40 Tage lang keine Nahrung und Getränke zu
sich, lesen wir im Alten Testament. Auch der Prophet Elias hat seine 40-tägige
Wanderung zum Berg Horeb ohne Essen hinter sich gebracht. Der Begriff Fasten
geht auf das gotische Wort "fastan" zurück: festhalten, beobachten, bewachen.
Ein 40-tägiges Fasten und Beten nahm Jesus nach der Taufe im Jordan in der
Wüste auf sich.
Jesus wurde in der Wüste dreimal vom Satan versucht. Er beobachtete die Versuchungen und hielt mit wachem Verstand fest am Vater. So konnte der Satan ihm
nichts anhaben.
Nun hat auch für uns die 40-tägige Fasten- und Bußzeit begonnen.
Worin bestehen unsere Versuchungen? Jede/r wird das für sich herausfinden.
Spielen für uns Beobachten, Festhalten, Bewachen - wach sein - eine Rolle und
wenn ja, dann wie? Welche Motive haben wir für die Fastenzeit?
Jeden Mittwoch gibt es jetzt bis Ostern in unseren Gemeindeverbund die Möglichkeit, in der Kirche Mariae Geburt durch eine Fastenpredigt in der Heiligen
Messe um 19:00 Uhr Anstöße für diese wichtige Zeit im Jahreskreis zu erhalten.
Ihr und Sie sind alle zu diesen Anstößen eingeladen. Vorher findet, wie immer,
eine halbstündige eucharistische Anbetung statt, die zur Besinnung und Kontaktaufnahme mit Gott führen kann.
Im Namen des Pastoralteams wünsche ich allen einen guten Start in die Fastenzeit!
Ihr/Euer Michael Lucas-Nülle
Pfarrer Maik Stenzel, Am Kirchplatz 2
8098-25 e-Mail: [email protected]
Pastor Hans-Georg Kampe
05401/3669795,
Diakon Matthias Beering
7922, Diakon Michael Lucas-Nülle
9036
Pastoraler Koordinator Jürgen Niesemeyer
8098-22 e-Mail: [email protected]
Gemeindereferent Thomas Steinkamp
8098-20 e-Mail: [email protected]
Pastorale Mitarbeiterin Annegret Krampe
8098-20 e-Mail: [email protected]
Pfarreiengemeinschaft
Gottesdienstordnung
Bad Laer
keine
18:00 Uhr
Remsede
Samstag, 04. März
Beichtgelegenheit
Vorabendmesse mit
Tauferinnerung
1. L.: Gen 2, 7-9; 3, 1-7
2. L.: Röm 5, 12-19
Sonntag, 05. März
– 1. Fastensonntag –
9:00 Uhr Hl. Messe
12:00 Uhr Hl. Messe als
„KidsKirche“
17:00 Uhr Euchar. Anbetung mit
Abschlussandacht
Ev.: Mt 4, 1-11
10:00 Uhr Hl. Messe im
St. Antonius-Haus
10:30 Uhr Hochamt
18:30 Uhr
19:00 Uhr
16:00 Uhr
17:00 Uhr
8:00 Uhr
17:00 Uhr
18:00 Uhr
Mittwoch, 08. März
Euchar. Anbetung
10:00 Uhr
Hl. Messe mit
Fastenpredigt
Donnerstag, 09. März
Rosenkranzgebet
18:30 Uhr
Wortgottesdienst im
19:00 Uhr
St. Maria-ElisabethHaus
Freitag, 10. März
Hl. Messe
Samstag, 11. März
Beichtgelegenheit
Vorabendmesse
Sonntag, 12. März
– 2. Fastensonntag –
9:00 Uhr Kolpingmesse
15:00 Uhr Tauffeier
2. Lesung bei Eucharistiefeiern
Auf der Klausurtagung des Pfarrgemeinderates wurde über den Umgang mit dem Lesen von zwei Lesungen in den Eucharistiefeiern am Wochenende beraten. Der Pfarrgemeindrat hat nach eingehender Diskussion und dem Austausch von Erfahrungen
und Rückmeldungen nun mit eindeutiger Mehrheit entschieden, zum alten System zurück zu kehren. Das heißt, dass ab sofort der jeweilige Prediger entscheiden soll, ob im
Gottesdienst ein oder zwei Lesungen gelesen werden.
Senioren-Treff
Dienstag, 07. März
Seniorenmesse
1. L.: Gen 12, 1-4
2. L.: 2 Tim 1, 8b-10
In der Fastenzeit wird in Bad Laer in allen Mittwochabendmessen (außer in der
Karwoche) eine Fastenpredigt gehalten.
In Mariae Geburt ist am 1. Fastensonntag, (05. März), von 17:00 – 18:00 Uhr die
Eucharistische Anbetung. Zum Abschluss wird der sakramentale Segen gespendet.
Beim Senioren-Treff am Dienstag, 14.03. wird gegen 15:30 Uhr – nach Kaffee und
Kuchen im Pfarrheim – Bruder Thomas Ambrell vom Kloster Haus Ohrbeck zu uns
zum Thema „Barmherzigkeit“ sprechen.
– Kollekte für die Instandhaltung kirchl. Gebäude –
14:30 Uhr
Fastenzeit
Pfarrfest 2017
Hl. Messe im
St. Antonius-Haus
Euchar. Anbetung
Hl. Messe
Neues Kalare-Heft in Vorbereitung
Wer Artikel, Fotos oder interessante Ideen für die kommende Ausgabe von Kalare
einbringen möchte, kann sich gerne an Jürgen Niesemeyer (Pastoraler Koordinator)
wenden ([email protected], Tel. 80 98 22). Redaktionsschluss ist der 15.
März 2017.
Stabwechsel in der Rendantur in Remsede
Ev.: Mt 17, 1-9
10:00 Uhr Hl. Messe im
St. Antonius-Haus
10:30 Uhr Hochamt
– Kollekte für Familien in Not –
In diesem Jahr wird am 09. und 10. September das gemeinsame Pfarrfest in Bad
Laer gefeiert. Zu einer ersten kreativen Runde treffen sich interessierte Gemeindemitglieder am Montag, 06.03. um 19:30 Uhr bei Monika Tewes (Winkelsettener
Ring 21). Dort sollen Ideen und Anregungen zum diesjährigen Fest ausgetauscht
werden. Wer sich daran beteiligen möchte, ist herzlich eingeladen. Eine Anmeldung
ist nicht erforderlich.
Seit dem 01. März 2017 hat Frau Heike Scholz die Amtsgeschäfte der Rendantur
von Kirchengemeinde und Friedhof in Remsede übernommen. Die Kontaktdaten
von Frau Scholz sind: 49196 Bad Laer-Remsede, Glockenstr. 16, Tel. (05424) 22
53 18, Mail: [email protected] Sicherlich wird die Einarbeitung noch einige Zeit in
Anspruch nehmen, bei Fragen oder Unklarheiten wenden Sie sich bitte an Lucie
Eckelkamp (Kirchenvorstand, (05424) 3142).
Neue Fenster in der Wegekapelle Müschen werden vorgestellt
Für die Wegekapelle in Müschen hat die Düsseldorfer Künstlerin Cynthia Tokaya
die Fenster unter dem Leitgedanken des Weges gestaltet. Glasmalerisch umgesetzt wurden sie in den Hein Derix Werkstätten für Glasmalerei und Mosaik in
Kevelaer. Vorgestellt werden die neuen Fenster am Sonntag, 05. März 2017 um
15:00 Uhr. Mit dabei sind die Künstlerin Cynthia Tokaya und Miriam Kopp, Architektin der Kapelle. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.
Pfarreiengemeinschaft
Zeitweise Sperrung des Friedhofs in Bad Laer
Auf dem Friedhof in Bad Laer wird noch bis zum 10. März der zweite Sanierungsabschnitt durchgeführt. Aufgrund der Witterungsverhältnisse können sich die Arbeiten
geringfügig verlängern. In dieser Zeit wird der Friedhof montags bis donnerstags
von 8:00 bis 17:00 Uhr, freitags von 8:00 bis 15:00 Uhr und samstags von 8:00
bis 13:00 Uhr komplett gesperrt sein!
In den übrigen Zeiten ist er normal geöffnet. Beisetzungen können wie gewohnt erfolgen. Diese Zeit wurde gezielt ausgesucht, da aktuell der Grabpflegebedarf in dieser Jahreszeit nicht so hoch ist. Wir bitten um Ihr Verständnis!
Remsede
Messdiener – Lektoren – Kollektanten Remsede
So. 05.03.
10:30 Uhr
Do. 09.03.
19:00 Uhr
So. 12.03.
10:30 Uhr
Remsede
Wir
gratulieren:
Fastenmeditationen:
KreuzwegAndacht:
Kolping :
KFD:
Senioren:
Zum Geburtstag: 08.03. Hubertus Rosemann (80 Jahre)
Wir wünschen Gottes Segen, Gesundheit und Zufriedenheit!
Im Schriftenstand der Kirche liegen Fastenmeditationen zum
Preis von 3,- € aus. Bitte das Geld in den Opferstock in der
Kirche geben.
Am Freitag, 10. März um 19:00 Uhr ist eine Kreuzwegandacht in
unserer Pfarrkirche. Sie wird vorbereitet von der KFD, dem Wallfahrtsverein und der Kolpingsfamilie. Die ganze Gemeinde ist
eingeladen.
Die Generalversammlung der Kolpingsfamilie ist am Freitag, 10.
März um 19:45 Uhr im St. Antonius-Haus. Alle Kolpinger sind
herzlich eingeladen.
Die Kolpingsfamilie Remsede sammelt am Samstag, dem 18. März
ab 8.30 Uhr wieder Schuhe und Gebrauchtkleider. Sammeltüten
werden rechtzeitig wieder verteilt. Weitere Tüten können unter
Telefon 05424 - 37365 angefordert werden.
Aktion " Mein Schuh tut gut"
Bei der Aktion konnten im Dezember auf dem Kolpinggedenktag
und bei der Aktion in unserer Pfarrkirche 83 Paar gute gebrauchsfähige Schuhe gesammelt werden. Herzlichen Dank für die Unterstützung!
Wir laden herzlich ein zur Frauenkundgebung nach Ahmsen am
Mittwoch, 31. Mai oder Donnerstag, 01. Juni. Aufgeführt wird
„Martin Luther“. Anmeldung bis zum 25.03.2017 bei Marlies Wacker, Tel.: 3387.
Am Mittwoch, 15. März fahren wir zum Tannenhof Grottendieck
nach Küingdorf. Dort wird ein rustikales Pickertessen – die beliebte
Ravensberger Spezialität - angeboten. Abfahrt um 15:00 Uhr vom
Dorfplatz. Anmeldung bis zum 12.03. bei Erika Wellmeyer
3578.
Messintentionen Remsede
Sonntag, (05.03.) +Anne Strothmann; +Elisabeth Peters; +Hermann Walke
Sonntag, (12.03.) +Helene Plogmann; +Mathilde Hagedorn; +Heinrich Notthoff; in besonderer Meinung
Maleen Wechelmann – Annika Wechelmann
Carla Többe – Kristin Kulgemeyer
Lektor: N. Rosemann; K.-Helfer: N. Wechelmann
Kollekte: Sandra Richter
Fritz Schulte-Hillen – Maximilian Schwietering
Lektor: S. Richter
Lennart Schulte – Timo Notthoff
Henrik Kattenbaum – Justin Görlitz
Lektor: M. Többe; K.-Helfer: Schw. Antonia
Kollekte: Sabine Wolf
Bad Laer
Gestorben
sind:
P a u l A ß k a m p, Iburger Str. 30, Bad Laer-Westerw. (83 J.)
H e d w i g D o d t h a g e, (Blomberg-Kl.) früher Thieplatz 6,
Bad Laer (87 J.)
Neue
Messdiener:
Am Sonntag, 05.März werden in der Hl. Messe um 12.00 Uhr
(KidsKirche) unsere neuen Messdiener/innen aufgenommen.
Nach ihrer Vorbereitung ist es nun endlich soweit, dass sie für uns
den Dienst in der Gemeinde übernehmen. Dazu wünschen wir
ihnen allen viel Freude und Gottes Segen. Wir freuen uns über:
Karoline Braun, Maja-Luisa Bürger, Inga Dieckmann, Nils
Hemsath, Marie Jochmann, Luisa Kleine Hörstkamp, Julian März,
Felix Nyhuis, Lena Pelke und Tim Vor der Landwehr.
Am Montag, 06. März ist um 19:30 Uhr Klöppeln im Pfarrheim.
Die Paramentengruppe trifft sich wieder am Mittwoch, 08. März um
14:00 Uhr im Pfarrheim.
Anmeldungen für das Rosenkranzbasteln am 29. März um 16:00
Uhr im Haus Nazareth nimmt ebenfalls Susanne Bevermann unter
8129 entgegen.
Die Frauenkundgebung in Ahmsen findet in diesem Jahr am 31.
Mai oder 01. Juni statt. Aufgeführt wird "Martin Luther". Anmeldungen bitte bis zum 25.03.2017 bei Ingrid Kälker,
809743.
Am Sonntag, 12. März ist um 9:00 Uhr Kolpingmesse, anschließend ist im Pfarrheim Frühstück und Mitgliederversammlung
mit Vorstandswahlen.
Unsere Kleider- und Schuhsammlung findet am Samstag, 18.
März statt. Sammeltüten werden rechtzeitig verteilt.
Die nächste Sitzung des Kirchenvorstandes Bad Laer ist am Donnerstag, 09. März 2017, um 20:00 Uhr im Pfarrhaus. Die Tagesordnungspunkte sind im Schaukasten an der Kirche und am
Pfarrheim ausgehängt.
03.02. Herz-Jesu-Freitag: 91,22 €; 05.02. Ansgarwerk/Nordische
Diaspora: 309,59; 12.02. Kirchenmusik: 484,95 €; 19.02. Solidaritätsfonds Arbeitslose: 303,59 €; 26.02. Pfarrbriefe/Kalare-Hefte:
371,26 €; Wir danken allen Spendern ganz herzlich!
KFD:
Kolping :
Kirchenvorstand:
Kollekten im
Februar: