PDF

MICHELS KLINIKEN
Die Michels Kliniken sind ein mittelständisches, familiengeführtes Unternehmen und betreiben
Fachkliniken für medizinische Rehabilitation und Pflegeheime, überwiegend im nördlichen
Bundesgebiet. Alle Einrichtungen innerhalb des Verbundes zeichnen sich durch leitlinienorientierte Therapiestandards, eine nachhaltige hohe Behandlungsqualität und kontinuierliche,
wissenschaftlich fundierte Weiterentwicklung der Behandlungskonzepte aus.
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Bereichsleitung im Medizincontrolling (m / w)
Ihre Aufgaben:
 Eigenständige Vertretung des Bereichs Medizincontrolling, bezogen auf alle operativen Fragestellungen, z. B.
 Weiterentwicklung der Verfahren zur Prüfung der Kodierqualität und Erlössicherung.
 Management von Schnittstellen zu Forderungsmanagement und Abrechnung.
 Ansprechpartner der Geschäftsführung und der Betriebsleitungen zu Fragen der optimalen
Ausschöpfung von Erlöspotenzialen.
 Fachliche Führung der Teamleitungen/Kodierer in der Kliniken.
 Analyse von Klinikprozessen zur Anpassung der begleitenden Kodierung.
 Daten- und Benchmarkanalysen.
 Vorbereitung und Durchführung von Schulungen.
 Vorbereitung von Quartalsgesprächen, Entgeltverhandlungen und MDK Prüfungen.
Ihr Profil:
 Mehrjährige, fundierte Erfahrungen im Bereich des Medizincontrollings.
 Sehr gute und tiefgehende Kenntnisse des DRG-Systems/PKMS Systems, der Anwendung der Kodierrichtlinien sowie der gängigen Rechtsvorschriften im Bereich der Abrechnung.
 Sicherer Umgang mit allen gängigen MS Office Produkten sowie mit Krankenhausinformationssystemen.
 Teamfähigkeit, strukturiertes und analytisches Denken.
 Sicheres, verbindliches Auftreten und soziale Kompetenz im Umgang mit Mitarbeitern.
Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an die
Unternehmensgruppe Michels
Sekretariat Geschäftsleitung, Fasanenstraße 5, 10623 Berlin,
vorzugsweise gerne auch in elektronischer Form an: [email protected]
www.michelskliniken.de
MMK 509-16
Es erwartet Sie:
 Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeiten in einem spannenden und dynamischen Umfeld
unseres Krankenhausverbundes.
 Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
 Eine leistungsgerechte und Ihren persönlichen Voraussetzungen entsprechende Vergütung.
 Hilfe bei der Wohnungssuche.
 Sehr gute kollegiale Zusammenarbeit im interdisziplinären Team.
 Betriebliche Altersversorgung mit Arbeitgeberbeteiligung.
 Kostenfreie Sport- und Fitnessangebote.
 Nach bestandener Probezeit: einen steuerfreien Sachbezug i.H.v. 44,- / Monat.
 Familiäres Arbeitsklima, mit flachen Hierarchien, in einem seit mehr als 25 Jahren erfolgreich
geführten Familienunternehmen.