Pressetext - Vebikus Kunsthalle Schaffhausen

KUNSTHALLE
SCHAFFHAUSEN
Ausstellung vom 29. Oktober – 4. Dezember 2016
Eröffnung: Freitag, 28. Oktober, 19 Uhr
Topografie des Imaginären
Ein Austauschprojekt mit dem TRUDELHAUS Baden
Esther Amrein, Andrina Jörg, Arlette Ochsner, Sadhyo Niederberger
Vier Künstlerinnen entwerfen Landschaften des Realen und des Imaginären. Aus unterschiedlichen Perspektiven suchen sie neue Sichten auf die Strukturen der Natur und übersetzen ihre
Wahrnehmung von Naturphänomenen in die Sprache der Bildenden Kunst. Die vier Aargauer
Künstlerinnen Esther Amrein, Andrina Jörg, Arlette Ochsner und Sadhyo Niederberger gehören
zum Kuratorinnenteam TRUDELHAUS Baden. Als Initiantinnen dieser Produzentinnengalerie
zeigen sie im Rahmen eines Austauschprojektes ihre Werke in der Vebikus Kunsthalle. Details
finden Sie auf der Vorder- und Rückseite des Einladungsflyers. Bitte beachten Sie speziell die
Daten der Rahmenveranstaltungen. Bildmaterial ist auf Anfrage erhältlich bei: [email protected]
Austauschprojekte in der Vebikus Kunsthalle Schaffhausen
Die Vebikus Kunsthalle Schaffhausen strebt immer wieder Kooperationen oder Austauschprojekte an.
Wir arbeiten zusammen mit Kuratoren, die uns mit einem Ausstellungskonzept überzeugen, oder
Kunsträumen, mit denen wir einen gemeinsamen Kontext sehen. So sind in der Vergangenheit
interessante Programme entstanden: 2002 „wechseln – changer“ mit dem Künstlerhaus Saarbrücken,
2004 „Sounds“, 2005 „postalisch“, 2007 „577 km Nord/KünstlerInnen aus Krefeld“, 2014 „Wolf in der
Säule“ und 2015 „ouvert: theRED“.
Indem man sich einlässt auf neue Ideen, gelingt es, gegensätzliche Positionen aufzeigen, anzuerkennen und wertzuschätzen. Eine Zusammenarbeit kann aber auch bestehende Gemeinsamkeiten
enthüllen, die zu definieren und veranschaulichen sich lohnt. Wie auch immer - stets sind solche
„échanges“ eine fruchtbare inhaltliche Zusammenarbeit, die neue Wege aufzeigen und zu weiteren
Projekten anregen.
In diesem Sinne freuen wir uns auf die vier Künstlerinnen des TRUDELHAUSES Baden und das
nachfolgende Projekt mit Mitgliedern des Vereins Vebikus Kunsthalle im TRUDELHAUS Baden.
Im Rahmen der Doppelausstellung gibt es drei Veranstaltungen:
Sonntag, 13. November 2016, 16 Uhr
Werkgespräch mit den Künstlerinnen.
Moderation: Marion Strunk, Künstlerin und Kulturwissenschaftlerin.
Donnerstagsführung: 24. November 2016, 18.30 Uhr
Sonntag, 4. Dezember 2016, 12-17 Uhr: Finissage
um 15 Uhr Führung mit den Künstlerinnen