Informationen - Katholischer Seelsorgebereich Sankt Augustin

Katholischer
Seelsorgebereich
„Sankt Augustin“
St. Anna
St. Augustinus
St. Mariä Heimsuchung
St. Maria Königin
St. Martinus
AKTUELLe
Informationen
für den Katholischen Seelsorgebereich Sankt Augustin
für die Zeit vom 15. Oktober 2016 bis 30. Oktober 2016
2 Wochen
19/2016
Seelsorgebereich Sankt Augustin
Gruppierungen im Seelsorgebereich/Raumreservierungen
Auch 2017 sollen in unseren Gemeinden viele Veranstaltungen und Zusammenkünfte verschiedener Gruppierungen wie z.B. kfd, Kirchenchor,
Tanzgruppen, regelmäßige Treffen unserer Senioren und noch viele mehr stattfinden; daneben Gruppenstunden der Pfarrjugend sowie
Messdienergruppenstunden. Das Gelingen der zahlreichen Aktivitäten setzt eine rechtzeitige Reservierung der benötigten Räume voraus.
Damit die Arbeit der vielen Gruppierungen in unseren Pfarrgemeinden auch im Jahre 2017 in dieser Hinsicht erfolgreich verlaufen kann, bitten
wir Sie freundlich, die Räume für Ihre Angebote und Veranstaltungen rechtzeitig zu reservieren. Wir weisen vorsorglich darauf hin, dass auch
Räume erneut reserviert werden müssen, die „schon immer“ und auch regelmäßig genutzt wurden. Es wird nicht automatisch „verlängert“,
sondern nur auf Ihre Veranlassung hin. Sie haben so die Chance für eventuelle Anpassungen Ihrer Raumwünsche und ermöglichen eine
zuverlässige Raumreservierung. Bitte geben Sie Ihre Reservierungswünsche an das Zentrale Pastoralbüro (bevorzugt per E-Mail) weiter.
Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!
Zentrales Pastoralbüro an St. Martinus
und Frauen
St. Augustinus/Menden, 18.10.2016
Rosenkranzandacht
Am Dienstag, 18.10.2016, findet um 17.45 Uhr unsere
Rosenkranzandacht statt. Anschließend laden wir ein zum
gemütlichen Beisammensein in die „Alte Burg“ mit Flamm- und
Zwiebelkuchen und Federweißer.
Margret Pesch
St. Martinus/Niederpleis, 18.10.2016
Meditativer Abend zum Rosenkranzmonat
„Von Perle zu Perle“: ein meditativer Abend zum
Rosenkranzmonat am Dienstag, 18.10.2016, um 20.00 Uhr im
Pfarrsaal St. Martinus, Niederpleis, mit GR Dorothea Koch und
Rita Schmidt-Wahl. Herzliche Einladung an alle interessierten
Frauen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Für das kfd-Team Elisabeth Becker
St. Maria Königin/Ort, 20.10.2016
Am Donnerstag, 20.10.2016, nehmen wir an der Führung im
Deutschen Museum Bonn teil. Kosten: € 3,26 /Fahrt + € 3,- Eintritt
+ € 6,- Führung bei 10 Teilnehmern; Gäste zahlen € 3,- zusätzlich.
Abfahrt um 14.29 Uhr ab Haltestelle Kloster Richtung Bonn.
Anmeldungen ab sofort bei Frau Streicher unter der Tel.-Nr.:
02241/332917.
Christel Pütz
Seelsorgebereich Sankt Augustin, 22.10.2016
Pilgern
Wir pilgern mit der kfd auf dem Jakobsweg von Marburg nach
Köln. Die achte Etappe führt uns von Overath nach Köln, ca.21
km. Wir treffen uns am 22.10.2016 am Bus-Bahnhof Siegburg um
8.00 Uhr, Rucksackverpflegung. Anmeldung bis zum 21.10.2016
bei Frau Gerda Montkowski unter der Tel.-Nr.: 02241/337744.
St. Martinus/Niederpleis, 25.10.2016
Frauenmesse
Wir feiern am Dienstag, 25.10.2016, um 09.15 Uhr eine Hl. Messe
– Frauenmesse und laden anschließend zum gemeinsamen
Frühstück in den Pfarrsaal ein.
Elisabeth Becker
St. Anna/Hangelar, 26.10.2016
Am Mittwoch, 26.10.2016, laden wir um 17.00 Uhr ganz herzlich
zum "Heiteren Gedächtnistraining" mit Frau Helga Kohn ins
Pfarrheim ein.
St. Augustinus/Menden, 26.10.2016
Mitgliederversammlung
Am Mittwoch, 26.10.2016, findet um 16.00 Uhr unsere diesjährige
Mitgliederversammlung bei Kaffee und Kuchen in der Alten Burg
statt.
.
Margret Pesch
St. Maria Königin/Ort, 27.10.2016
Am Donnerstag, 27.10.2016, besichtigen wir die neu eröffnete
Schatzkammer in St. Servatius in Siegburg unter Leitung von Frau
Kühn.
Kosten für die Fahrt: € 2,58 + € 6,- für die Führung (bei 10
Teilnehmern). Gäste zahlen € 3,- zusätzlich. Abfahrt um 14.32 Uhr
ab Haltestelle Kloster Richtung Siegburg. Anmeldungen ab sofort
bei Frau Streicher unter der Tel.-Nr.: 02241/332917.
Christel Pütz
St. Anna/Hangelar,
Vorankündigung
Die Frauenmesse im November fällt aus, da am ersten Dienstag
im Monat Allerheiligen ist. Ersatzweise besuchen wir die Abendmesse am Donnerstag um 19.00 Uhr der gleichen Woche und
treffen uns anschließend beim Traubenwirt in Hangelar.
Dorothee Becker
Gerda Montkowski
1
KiTa / Familien
St. Mariä Heimsuchung/Mülldorf, 18.10.2016
Stephanie Wernze ist Mitarbeiterin der Beratungsstelle für Eltern,
Kinder und Jugendliche der Stadt Sankt Augustin. Bei uns im
katholischen Familienzentrum Sternschnuppe bietet sie
regelmäßig eine offene Sprechstunde an. Sie können sich mit all
Ihren Fragen zum Thema „Erziehung/kindliche Entwicklung“ an sie
wenden, selbst wenn es dabei um ältere Kinder und Jugendliche
geht. Auch bei Fragen bezüglich der Partnerschaft oder nach
Trennung oder Scheidung dürfen Sie sich gerne an sie wenden.
Das Angebot ist für alle Eltern aus Sankt Augustin gedacht. Auch
wenn Ihre Kinder nicht die KiTa besuchen oder wenn Sie in einem
anderen Stadtteil wohnen. Die Beratung ist für Sie kostenfrei,
freiwillig und sie unterliegt der Schweigepflicht. Zu folgenden
Zeiten ist Frau Wernze für Sie da:
18.10.2016
15.11.2016
13.12.2016
jeweils von 09.00 Uhr bis 10.30 Uhr. Sie können aber auch einen
Termin mit der Leitung oder den Erzieherinnen absprechen.
Annette Wagner
St. Mariä Heimsuchung/Mülldorf, 29.10.2016
Es gibt ein neues Angebot im Pfarrheim der Gemeinde St. Mariä
Heimsuchung. Regelmäßig samstags, von halb elf bis zwölf, haben
Kinder zwischen fünf und acht Jahren die Möglichkeit, gemeinsam
zu spielen, zu singen und miteinander kreativ zu werden. In für
sich jeweils thematisch abgeschlossenen Gruppenstunden lernen
die Kinder Jesus als Freund und Wegbegleiter kennen. So wird
zum Beispiel eine kleine Geschichte in Liedern und einfachen
Rollenspielen nachgestellt oder ein buntes Wandbild gestaltet.
Geleitet wird der Kindertreff von Sylvia Bublies, selbst Mutter von
vier Kindern und seit einigen Jahren Katechetin der
Kommunionkinder in Mülldorf, und von Barbara Hilgers, ebenfalls
erfahrene dreifache Mutter. Beide haben sich bewusst für ein
offenes Angebot entschieden. Jeder, der Zeit und Lust hat, darf
kommen. Da die Stunden nicht aufeinander aufbauen, ist die
Teilnahme auch an einzelnen Terminen problemlos möglich.
Folgende Termine dürfen gerne vorgemerkt werden: 29.10. /
12.11. / 26.11. jeweils von 10.30 – 12.00 Uhr .
Sylvia Bublies
St. Anna/Hangelar, 12.11.2016
Herbst/Winter-Flohmarkt
Am Samstag, dem 12.11.2016, veranstaltet das Familienzentrum
St. Anna in Hangelar von 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr den traditionellen Herbst/Winter-Kindersachen-Flohmarkt im Katholischen
Pfarrheim in Hangelar, Franz-Jacobi-Straße. Angeboten wird wie
gewohnt von Baby- und Kinderkleidung über Bücher bis zu Spielsachen alles rund ums Kind. Für Kaffee, Waffeln und Kuchen ist in
der Cafeteria gesorgt. Wie immer kommt der Erlös in vollem Umfang dem Familienzentrum St. Anna zugute. Der Elternrat des
Kindergartens freut sich über Ihren Besuch.
KÖB
KÖB St. Anna
So 11 - 13.00 Uhr ; Mo 17 - 19 Uhr , Mi 10 - 12 Uhr ; Do 17 - 19
Uhr ; Fr 16 - 18 Uhr
Tel.: 02241/23 57 20
Mailadresse: [email protected]
Hangelarer Buchwoche 29.10. – 06.11.2016
Von Samstag, 29.10.2016 bis zum Sonntag, 6.11.2016 öffnet die
Hangelarer Buchwoche, diesmal unter dem Motto „Es ist
angedichtet“ – Gedichte von und für Jung und Alt – , wieder ihre
Türen im Pfarrheim St. Anna.
Nach der heiligen Messe am Samstag, 29.10. um 18.30 Uhr, wird
Erfried Thier Sie mit eigenen Gedichten und musikalischen
Stücken auf das Thema einstimmen.
In Zusammenarbeit mit dem Familienzentrum St. Anna können Sie
die Gedicht – Theatershow „Komm mich mal besuchen“ von Julia
Torres am Sonntag, 30.10. sehen. Ein weiterer Programmpunkt ist
die Krönung der Leseköniginnen und Lesekönige des Jahres 2016.
Zusätzlich zum gewohnten Kaffee und Kuchen an den Sonntagen
möchten wir Sie auch an Allerheiligen mit Kaffee, Kakao und
Waffeln ab 14.30 Uhr verwöhnen.
„Ringelnatz trifft Klassiker“ bei Buchwoche trifft Pfarrbar am
Mittwoch, 02.11. um 20.00 Uhr. Humorvolles, Spannendes und
Nachdenkliches vorgetragen von Elke Grömitz, untermalt von
nicht immer ganz ernst gemeinten Bildern, musikalisch begleitet
von Schülern der Musikschule Sankt Augustin unter der Leitung
von Herrn Salz.
Außerdem möchten wir Sie herzlich einladen, sich in unserer
Buchausstellung mit vielen ausgewählten Neuerscheinungen des
Jahres umzusehen. Wir, die Mitarbeiter der KÖB St. Anna,
freuen uns auf Ihren Besuch.
Während der ganzen Buchwoche bietet Ihnen der Verein
Familien- und Seniorenhilfe Sankt Augustin e.V. in der
Altenstube allerlei rund um Advent und Weihnachten zum Kauf an.
Für das Team der KÖB St. Anna, Gabriele Jung
KÖB St. Augustinus
So 10.30 - 12.30 Uhr, Mi 16 - 18 Uhr, Do 17 - 18 Uhr, Sa 16.30 17.30 Uhr Tel.: 02241/2019736 Jeden 1. Mittwoch im Monat ab
16.30 Uhr Vorlesestunde für Kinder ab 3 Jahre
Mailadresse: [email protected]
KÖB St. Maria Königin
Di 16.30 – 18.30 Uhr, Mi 17 – 18 Uhr, Do 17 – 18 Uhr, Fr 16 – 18
Uhr / Tel.: 02241/21507 und während der Öffnungszeiten Tel.:
02241/ 9760530
Mailadresse: [email protected]
oder [email protected]
KÖB St. Martinus
So 10.15 – 12.15 Uhr, Mi 15.30 – 17.30 Uhr, Do 8.30 – 9.30 Uhr,
Fr 17 – 18 Uhr / Tel.: 02241/334553
Mailadresse: [email protected]
Herbstferien: In den Herbstferien sind wir zu den normalen
Öffnungszeiten für Sie da.
KÖB St. Mariä Heimsuchung
So 10.30 (nach dem Gottesdienst) - 11.30 Uhr, Di 17.30 – 19.00
Uhr, Do 15 - 18 Uhr, Fr 17.00 - 18.30 Uhr / Tel.: 02241/1653106
Gabriele Jung/Mary Siweris/Steffi Finck/Helga Müller-Krugg/Elisabeth Glaser
Steyler Buchhandlung Sankt Augustin
Steyler Buchhandlung, Arnold-Janssen-Str. 28, 53757 Sankt
Augustin, Tel.: 02241/924816, www.steyler-buchhandlung.de
Öffnungszeiten: Montag-Freitag:
9.30-18.00 Uhr
Samstag:
9.30-13.00 Uhr
Seelsorgebereich Sankt Augustin
Flüchtlingshilfe - Die Kirchen in Sankt Augustin nehmen auf Ihrer
Internetseite
www.sanktaugustinhilftflüchtlingen.de
Ihre
Hilfsangebote entgegen. Wer sich mit seinem Hilfsangebot nicht
auf dieser Internetseite einbringen möchte, kann dies gerne
persönlich vor Ort in der KÖB St. Martinus tun. Hier liegt eine Liste
bereit, in die Sie sich mit Ihrem Angebot eintragen können. Sie
können uns während der Öffnungszeiten auch gerne anrufen unter
Tel.: 02241/334553 oder eine Mail schicken an [email protected] Gerne leiten wir Ihr
persönliches Hilfsangebot weiter.
Für das KÖB-Team: Elisabeth Glaser
2
Senioren
St. Anna/Hangelar
Der Seniorenclub Hangelar trifft sich donnerstags von 14.30 bis
17.00 Uhr im Haus der Nachbarschaft zum Kaffee trinken, Kartenoder Brettspielen, klönen und vielem mehr. Ansprechpartner sind
Frau Sybille Braun, Tel.: 02241/29202 und Frau Johanna Sentis,
Tel.: 02241/204266.
Johanna Sentis
St. Anna/Hangelar
Herzliche Einladung zum regelmäßigen Sonntagskaffee, der von
der Caritas Hangelar in der Altenstube jeweils am 1. Sonntag eines
Monats um 15.30 Uhr stattfindet.
Gertrud Rauer, Caritas St. Anna Hangelar
St. Mariä Heimsuchung/Mülldorf, 20.10.2016
Seniorentreff
Am Donnerstag, 20.10.2016, um 14.30 Uhr, treffen sich die Senioren
im Pfarrheim zum gemütlichen Beisammensein.
Angela Scharrenbroch
St. Anna/Hangelar
(St. Sebastianus Schützenbruderschaft)
Wenn Sie Lust haben, in gemütlicher Runde Mittag zu essen,
besuchen Sie uns! Jeden Dienstag von 12.00 bis 14.00 Uhr im
Haus der Nachbarschaft. Ansprechpartner: Frau Krimhilde Borchert unter der Tel.-Nr.: 02241/332236.
Krimhilde Borchert
Senioren-Treff/Buisdorf, 18.10.2016
Am Dienstag, 18.10.2016 besuchen uns die Kinder des Kindergartens im Senioren-Treff.
Senioren-Club/Niederpleis, 19.10.2016
Am Mittwoch, 19.10.2016, feiern wir Seniorenmesse in der
Pfarrkirche St. Martinus/Niederpleis, anschließend Kaffee trinken
und Kuchen essen im Pfarrsaal, Gymnastik mit Frau Maria Simon.
Senioren-Treff/Buisdorf, 25.10.2016
Herzliche Einladung zur Monats-Geburtstagsfeier am Dienstag,
25.10.2016, um 14.30 Uhr im Georgsheim, Buisdorf.
Senioren-Club/Niederpleis, 02.11.2016
Am Mittwoch, 02.11.2016, Wanderung mit Kaffee trinken (bei
geeignetem Wetter). Anmeldung erforderlich bis zum 27. Oktober
bei Frau Karola Schieren unter der Tel.-Nr.: 02241/338229.
Weitere Angebote
St. Anna/Hangelar, 19.10.2016
Literaturkreis
Am Mittwoch, dem 19.10., trifft sich der Literaturkreis um 19.30 Uhr
im Pfarrheim, Thema des Abends ist das Buch "Pfaueninsel" von
Th. Hettche.
Seelsorgebereich Sankt Augustin, 23.10.2016
Sachausschuss „Mission-Entwicklung-Frieden“
Am Sonntag der Weltmission, dem 23.10.2016, wird für den
Seelsorgebereich Sankt Augustin in Sankt Martinus in Niederpleis
ein Schwerpunktprogramm stattfinden. Der Sachausschuss
„Mission-Entwicklung-Frieden“ des Pfarrgemeinderates hat einen
Tag der Begegnung und des Austausches zusammen mit der
ghanaischen Gemeinde, Köln vorbereitet und unter das Thema
„Ghana“ gestellt.
Um 10.30 Uhr feiern wir eine Hl. Messe in St. Martinus –
Niederpleis und im Anschluss daran sind alle zu einem
landestypischen ghanaischen Imbiss und zur Begegnung
eingeladen. Am Tag der Weltmission wollen wir miteinander ins
Gespräch kommen.
Im Namen vom Ausschuss Marie-Theres Scheja
St. Anna/Hangelar, 23.10.2016
Der Eine-Welt-Kreis St. Anna, Hangelar, bietet am Sonntag,
23.10.2016, im Anschluss an die Hl. Messe (die um 11.15 Uhr
gefeiert wird) im Pfarrheim fair gehandelte Waren an. Mit unserem
Verkaufserlös unterstützen wir ein Projekt in Monduli/Tanzania,
das Waisen und benachteiligten Jugendlichen die Chance zu einer
schulischen und beruflichen Ausbildung gibt. Nähere Informationen
hierzu finden sie unter www.monduli.de
Susanne Lange
Seelsorgebereich Sankt Augustin, 23.10.2016
In diesem Jahr feiern Sie ein besonderes Ehejubiläum? Sie sind
50, 60 oder 65 Jahre verheiratet? Wir freuen uns, dass Sie
inzwischen fast ein ganzes Leben miteinander verbracht haben.
Gerne möchten wir dies mit Ihnen feiern. Am Sonntag, 23.10.2016,
findet im Kloster der Steyler Missionare in Sankt Augustin ein Tag
für Ehejubilare statt. Beginn ist um 15.00 Uhr mit dem
gemeinsamen Kaffee (Einlass ab 14.00 Uhr). Im Laufe des
Nachmittages wird der Experimentalchor „Alte Stimmen“ aus
Troisdorf sein Programm zum Ja(hr) für die Liebe in Partnerschaft
und Ehe „Aber die Liebe ist die größte unter ihnen …“
darbieten. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, miteinander
und mit Weihbischof Ansgar Puff ins Gespräch zu kommen. Den
Tag abschließen möchten wir mit der Hl. Messe um 18.30 Uhr, die
Weihbischof Ansgar Puff mit Ihnen feiern möchte und zu der auch
Ihre Angehörigen herzlich eingeladen sind. Bitte melden Sie sich
an bei Frau Zähl, [email protected] Fragen
beantworten Ihnen gerne die Referenten für Ehepastoral Rita
Cosler, 02241/2554250, [email protected] oder
Norbert Koch, 0228/9858867, [email protected]
St. Anna/Hangelar und St. Maria Königin/Ort
Der Verein Familien- und Seniorenhilfe Sankt Augustin e.V.
lädt in Zusammenarbeit mit den Pfarreien St. Anna, Hangelar und
St. Maria Königin, Sankt Augustin-Ort ein, am Freitag, 28.
Oktober
2016 Fahrt zum Thomashof - Bergische
Bauernkäserei in Burscheid. Abfahrt mit dem Bus: St. Anna,
Hangelar um 13.00 Uhr, St. Maria Königin, Sankt Augustin-Ort um
13.15 Uhr. Wir werden gemeinsam Kaffeetrinken, an einer kurzen
Führung teilnehmen und schöne Stunden miteinander verbringen.
Wer möchte, kann zusätzlich
„Kleine Köstlichkeiten“
probieren. ( mind. 10 Teilnehmer; 2,50 € /Person). Wenn Sie
die „Kleinen Köstlichkeiten“ probieren wollen, bitte bei der
Anmeldung angeben.
Kosten für Bus und Führung: 13,00 € (werden im Bus
eingesammelt). Bewirtung wird von jedem selbst gewählt und
bezahlt. Rückkehr um ca. 18.00 Uhr. Ein Fahrdienst zum Bus –
hin und zurück – wird angeboten. Verbindliche Anmeldung bis
spätestens 20.10.2016 bei Ihrem Vorbereitungsteam:
Margret Ehlen, Tel. 2 19 54; Helga Müller-Krugg, Tel. 2 15 07 ;
Helga Weiser, Tel. 924 559 oder per Handy-Nr.: 015170120006
Seelsorgebereich Sankt Augustin, 27.10.2016
Exerzitien im Alltag sind ein Angebot, mitten im Alltag inne zu
halten, nachzusinnen, das eigene Leben in den Blick zu nehmen,
sich von Gott berühren zu lassen, sich selbst und anderen (neu) zu
begegnen. Zu einem solchen vierwöchigen geistlichen Übungsweg
unter dem Leitwort „Ganz bei Trost“ laden wir alle interessierten
Männer und Frauen unseres Seelsorgebereiches herzlich ein. Es
braucht keine Vorkenntnisse, sondern lediglich die Neugierde und
Bereitschaft, sich für Gott und sich selbst Zeit zu nehmen. Die
Exerzitien finden statt vom 03.11.2016 - 01.12.2016 mit
wöchentlichen Treffen jeweils donnerstags von 20.00 - 21.30 Uhr
im Kloster der Steyler Missionare. Der Informationsabend für alle
Interessierten und Noch-Unentschlossenen ist am Donnerstag,
27.10.2016, um 20.00 Uhr, ebenfalls im Kloster der Steyler
Missionare.
3
Anmeldung zum Informationsabend bitte bis zum 20.10.2016 bei
Dorothea Koch unter der Tel.-Nr.: 02241/319294 oder Email:
[email protected]
Erst nach diesem Abend treffen Sie die Entscheidung, ob Sie an
den Exerzitien im Alltag teilnehmen möchten! Bei Fragen können
Sie mich gerne auch persönlich ansprechen!
GR Dorothea Koch
Seelsorgebereich Sankt Augustin, 05.11.2016
Altkleidersammlung der DPSG
Die Pfadfinder vom DPSG-Stamm Sankt Augustin Menden führen
in den Orten Menden, Meindorf und in Ortsteilen von Mülldorf am
Samstag, dem 05. November 2016, wieder ihre Altkleidersammlung durch.
Die Altkleidersammlung ist bei den DPSG-Pfadfindern Tradition:
Seit Jahrzehnten sammeln die Pfadfinder vom DPSG Stamm
Sankt Augustin Menden zweimal im Jahr Altkleider für den guten
Zweck, denn der Gewinn dieser Aktionen wird zu 100 % für die
Jugendarbeit genutzt.
St. Martinus/Niederpleis, 05.11.2016
Kirchenchor St. Cäcilia Niederpleis
2016 wird der Kirchenchor St. Cäcilia an St. Martinus 120 Jahre
alt. Aus diesem Anlass hat der Vorstand in seiner Sitzung am 14.
Juni 2016 beschlossen, am Samstag, 05.11.2016, um 17.30 Uhr in
der Vorabendmesse in St. Georg/Buisdorf, dieses Jubiläum zu
feiern. Gesungen wird die „Missa brevis in D-Dur“ KV 194/186 h
sowie das „Sancta Maria, Mater Die“ KV 273, beides von Wolfgang
Amadeus Mozart, begleitet von einem kleinen Orchester.
In die Ewigkeit heimgerufen
Aus unseren Gemeinden sind verstorben:
St. Anna/Hangelar
Christel Lemmen, geb.Sauer
St. Augustinus/Menden
Hermann-Josef Adam Mörs
St. Maria Königin/Ort
St. Martinus/Niederpleis
St. Mariä Heimsuchung/Mülldorf
ACHTUNG:
Redaktionsschluss
für die nächste AKTUELLe Ausgabe für 2 Wochen
am Montag, 24.10.10.2016.
Wir bitten um freundliche Beachtung. Beiträge für die
Veröffentlichung im AKTUELL können auch per E-Mail an
[email protected]
eingereicht
werden. Wir behalten uns vor, ggf. Kürzungen der eingereichten
Beiträge vorzunehmen.
Für den Kirchenchor Frau Nüchel
Caritas/Lotsenpunkt
Caritassprechstunde St. Anna/Hangelar
Die Caritassprechstunde findet jeden 1. und 3. Montag im Monat
in der Zeit von 17.00 – 18.00 Uhr in der Altenstube im Pfarrheim
St. Anna, Franz-Jacobi-Straße, statt.
Gertrud Rauer
Caritassprechstunde St. Augustinus/Menden
Jeden Donnerstag bieten wir in der Zeit von 17.15 – 18.00 Uhr
eine Caritassprechstunde in der Kleiderstube in Menden, Kirchstr.
14, an.
Kleiderstube in Sankt Augustin Menden - Öffnungszeiten
Donnerstag von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr und Dienstag von 10.00
Uhr bis 12.00 Uhr. Während der Öffnungszeiten erreichen Sie
uns unter folgender Tel-Nr.: 0157/71165595.
Heike Schumacher
Caritassprechstunde St. Mariä Heimsuchung/Mülldorf
In Kooperation mit dem "Lotsenpunkt" findet die
Caritassprechstunde jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat von
15.00 - 16.00 Uhr im Pfarrbüro, Pfarrweg 9, Tel.-Nr.
02241/341958, statt.
Gaby Sträßer und Petra Kuhlmann
Caritassprechstunde St. Maria Königin/Ort
Jeden 2. und 4. Montag im Monat bieten wir in der Zeit von 16.00
– 17.00 Uhr eine Caritassprechstunde im Pfarrbüro St. Maria
Königin, Goethestr. 5, Tel.-Nr.: 02241/202825, an.
Kläre Lütz, Marlene Wölwer und Elisabeth Schlageter
Caritassprechstunde St. Martinus/Niederpleis
Jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat findet von 18.00 bis 19.00
Uhr im Familienzentrum St. Martinus/Niederpleis, Alte Marktstr. 53,
die Caritassprechstunde statt.
Der Caritas-Kreis St. Martinus
Lotsenpunkt Seelsorgebereich Sankt Augustin
Beratungszeit: dienstags und mittwochs,
jeweils von 14.00 – 16.00 Uhr im Pfarrheim
St. Mariä Heimsuchung, Pfarrweg 9,
Sankt Augustin - Mülldorf.
Tobby Toparkus
4