Kompoststall WS 13Okt2016 2

EINLADUNG
Kompoststall - Workshop
Ergebnispräsentation aus dem Projekt „BeevKomp“ – „Beurteilung der
Kompostqualität und geruchs- und klimarelevanter Emissionen in Kompostställen für Rinder“ ergänzt durch neueste Erkenntnisse auf dem Gebiet der
Klauengesundheit & wichtiger Planungsdetails in Kompostställen
Am Donnerstag, 13.10.2016
an der HBLFA Raumberg-Gumpenstein
Altirdning 11, 8951 Irdning-Donnersbachtal
Zielgruppe:
KompoststallbetreiberInnen, am Kompoststall Interessierte, Beratung, Fachpresse
Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl!
Anmeldung per Mail oder telefonisch bis spätestens 1.10.2016
Sigrid Brettschuh, HBLFA Raumberg-Gumpenstein
[email protected], 03682/22451-372
PROGRAMM
12.30 – 13.00
Anmeldung und Kaffee
13.00 – 14.30
•
•
•
•
Die wichtigsten Erkenntnisse aus dem Projekt „BeevKomp“
DI Alfred Pöllinger (HBLFA Raumberg-Gumpenstein) und
Mag. Dr. Barbara Pöllinger-Zierler (TU Graz)
Wichtige Planungsdetails im Kompoststall
Siegfried Holzeder, MSc. (LKOÖ)
Klauengesundheit im Kompoststall im Vergleich zum Liegeboxenlaufstall? angefragt!
Dr. Johann Burgstaller und A.Univ.Prof. Dr. Johann Kofler, Diplomate ECBHM,
(Universität für Veterinärmedizin Wien)
Gemeinsame Diskussion der Beiträge
15.00 – 16.00
•
Exkursion zu einem Kompoststallbetrieb (Kanzler in Bad Mitterndorf)