Regio - Männerchor Kempten

Wetzikon 13
regio, Donnerstag, 6. Oktober 2016
WETZIKON
Drei Bands im
Hall of Fame
Morgen Freitag, 7. Oktober, spielen drei internationale Bands ein
Konzert im Hall of Fame. Die
Show eröffnet die Band Secret
Rule aus Italien. Ebenfalls auf
der Bühne stehen die öster­
reichische Band Serenity sowie
Rizon aus der Schweiz. Die
Show startet um 20 Uhr.
Kilmister und Nitrones
im Hall of Fame
Der Männerchor Kempten und Dirigentin Ildiko Bende stimmen sich für die Chorprobe ein.
Bild: Kevin Weber
Chorschule sichert die Existenz
WETZIKON Der Männerchor Kempten will mit einer Chorschule
neue Mitglieder für das Singen begeistern. Bereits zum
sechsten Mal führt der Verein das Projekt nun durch:
mit Erfolg.
Jahren. «Oft sei die Hemmschwelle bei den Leuten einfach
zu gross, um sich einem Verein
anzuschliessen», sagt Mordasini.
Frage, ob eine Teilnahme ohne
Verpflichtungen für den Männerchor kein Risiko darstelle,
entgegnet er: «Wir stellen immer
wieder fest, dass vor allem jüngere Leute Probleme haben sich
länger zu verpflichten. Viele
Teilnehmer bleiben nach der absolvierten Chorschule jedoch, da
sie sich meistens gut im Verein
akklimatisiert haben.» Der Kurs
umfasst 19 Lektionen und dauert von Oktober bis März. Das
Ziel des Kurses ist ein Konzert
am 7. April 2017 mit dem Männerchor Kempten.
Stabile Mitgliederzahlen
Durch die Chorschule konnte
der Verein seine Mitgliederzahl
in den letzten Jahren jedoch verdoppeln. «Als wir vor knapp 13
Jahren mit der Chorschule begannen, waren wir 16 Mitglieder», sagt Mordasini. Heute verzeichnet der Männerchor Kempten rund 32 Mitglieder. «Auch
wenn uns altersbedingt immer
wieder Mitglieder verlassen,
konnten wir unsere Mitgliederzahl halten. Ein Grund dafür ist
sicherlich, dass die Stadt Wetzikon stets am wachsen ist. Den
Hauptanteil schreiben wir jedoch der Chorschule zu», sagt
Mordasini. Trotzdem stehe man
in einem stetigen Kampf um
neue Mitglieder.
Kevin Weber
Mit der Chorschule MannSingt!
wirbt der Männerchor Kempten
um neue Vereinsmitglieder und
will neuen Teilnehmern den
Einstieg in den Chor erleichtern.
Das Projekt führt der Verein
nun bereits zum sechsten Mal
durch. Um an der Chorschule
teilzunehmen braucht es keine
musikalische Erfahrungen. «Die
neuen Mitglieder bekommen
von einem Profisänger Stimmbildungskurse. In einem weiteren Schritt kümmern wir uns um
die Atemtechnik während des
Singens sowie um die richtige
Körperhaltung», sagt Dirigentin
Ildiko Bende. Die Schulung der
neuen Mitglieder beginne jeweils 45 Minuten vor der eigentlichen Chorprobe. In der anschliessenden Probe singen bestehende sowie neue Mitglieder
zusammen. So will man die
neuen Mitglieder näher an den
Chor heranbringen.
Chorschule verpflichtet nicht
Bei einer Teilnahme an der
Chorschule gehen die Teilnehmer keine Verpflichtungen ein.
«Eine Teilnahme kostet 120
Franken. Nach der absolvierten
Chorschule können sich die Teilnehmer entscheiden, ob sie dem
Männerchor Kempten beitreten
wollen oder nicht», sagt Marco
Mordasini, Beisitzer im Männerchor Kempten. Auf die
Chöre gehen mit der Zeit
«Das verstaubte Image, das die
Männerchöre früher behaftete,
ist längst vorbei», sagt Mordasini. Das zeigt sich auch im Lieder-Repertoire des Männerchors Kempten. Im Konzertprogramm des Chors finden sich
Stücke verschiedenster Sparten
der Musikbranche. Von traditionellen Chorkompositionen über
Popmusik bis zur Neuen Deutschen Welle. Mit moderneren
Liedern will der Chor auch jüngere Männer ansprechen. «Wir
stellen fest, dass das Interesse
bei den jüngeren Leuten vermehrt wieder vorhanden ist. Singen ist ja auch gesund», sagt
Mordasini. Trotzdem gehören
dem Männerchor Kempten bislang nicht viele jüngere Mitglieder an. Das Alter der Sänger bewegt sich zwischen 38 und 80
Optimierung des Vereins
Auch der Männerchor Kempten
ist in einem stetigen Wandel.
Durch eine Befragung der Mitglieder erörtert er nun, in welche
Richtung es für den Verein gehen soll. Dadurch wolle der Verein die Ziele und Interessen seiner Mitglieder ausfindig machen, damit der Verein einen
Weg gehen könne, der alle Mitglieder zufrieden stelle. «Wir
wollen lebendig bleiben», sagt
Mordasini.
Die diesjährige Chorschule beginnt am
Montag, 24. Oktober. Interessierte Sänger können sich noch bis 18. Oktober
unter [email protected] anmelden.
Am Samstag, 5. November, geben die beiden Schweizer Bands
Kilmister und Nitrones ein Konzert im Hall of Fame. Die Show
startet um 20 Uhr. Tickets gibt
es nur an der Abendkasse.
«Montana Sacra»
im Kultino
Am Mittwoch, 12. Oktober, läuft
im Kultino in der Nagelfabrik am
Tobelweg 9 der Film «Montana
Sacra» des chilenischen Regisseurs Alejandro Jodorowsky.
Der Film beginnt um 20.15 Uhr.
Kleiderbörse
für Kinder
Am Samstag, 29. Oktober, findet
im Singsaal des Schulhauses
Robenhausen von 9.30 bis
­
12.00 Uhr eine Kinderkleiderbörse statt. Neben Kleidern für
Kinder stehen auch Spielsachen
zum Verkauf. (reg)
Baby der Woche
Bild: Photo Flüeler
Stephanie Mayr aus Wetzikon
ist am 19. September um 13.37
Uhr im GZO-Spital Wetzikon
auf die Welt gekommen. Stephanie wiegt 3700 Gramm
und ist 47 Zentimeter gross..
Alle «regio»-Babys unter
www.zueriost.ch/baby
Reklame